Event

Fazit JCNetwork Days 2018

Wie die meisten, die uns auf Facebook folgen, wahrscheinlich mitbekommen haben, entsandten wir kürzlich eine Crew von fünf Mann nach Leipzig, um ConTogether ehrenvoll auf den JCNetwork Days zu vertreten. JCNetwork Days; das bedeutet 3 Tage konzentrierter, hochfrequenter Input aus Workshops, Networking, Erfahrungsaustausch und nicht zuletzt vorzügliche Verpflegung.

Unser Urteil: Erste Sahne. Wir haben zahlreiche neue und inspirierende Personen und Persönlichkeiten kennen und schätzen gelernt und kehrten am Sonntag mit Koffern voller Erfahrungen zurück nach Köln.

Gleichzeitig sind wir hocherfreut darüber, wie gut unsere Methoden und unser Konzept ankamen. Bei der Vorbereitung unserer Wettbewerbspräsentation für das Projekt des Jahres haben wir uns bewusst gegen eine Slideshow voller Infografiken und erklärender Facts & Figures entschieden und stattdessen ein spannendes Narrativ mit Protagonisten und Spannungsbögen gebastelt, das nicht nur die Jury mit dem ersten Platz belohnt hat, sondern auch bei den anderen Junior Consultants hervorragend ankam. Dies hat uns in unserem eingeschlagenen Weg bestärkt und wir waren dankbar, auf den letzten Drücker noch Bauhelme bestellt zu haben.
Kleiner Insider.
Vorhergier Post Design Thinking Workshop - by ConTogether
Nächster Post Tag X - ConTogether am Start!